IMC Internet Marketing Consulting GmbH -   Mannheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar seit 1996

WEIN MARKETING

Unser Angebot an Weingüter und Importeure, die erfolgreich Weine Online vertreiben möchten

2008 machten wir den ersten Vorstoß, um gemeinsam mit Weingütern deren Weine über die Weinplattform Cru.de anzubieten. Das hat für die Winzer den Vorteil, dass Sie mit der Cru.de und der dahinter stehenden IMC GmbH einen innovativen Partner haben, der sich am Markt - rund um das Internet wirklich auskennt. Die IMC betreibt die Weinseite Cru.de mit dem einprägsamen Slogan "Cru.de - Weine für Freunde" seit 1997.

Aktuell beraten und gestalten wir für Weingüter Internetseiten und Onlineshops aber auch die Kommunikationsplattformen zu Fachhändlern und Gastronomen.

Der Cru - IMC Faktor

Seit 1996 befasst sich die Firma IMC GmbH ausschliesslich mit Internet, Marketing & Consulting rund um das Medium Internet. So haben wir namhafte nationale Importeure und Weingüter beraten und mit eigenen Strategien im Web platziert.

Sie haben den Vorteil, dass wir alle Maßnahmen, die wir Ihnen angebieten im eigenen Shop und mit dem dazugehörigen wirtschaftlichen Risiko selbst getestet haben. Es versteht sich von selbst, dass wir nur die Marketingmassnahmen an unseren Kunden angebieten, die wir für wirtschaftlich sinnvoll erachtet haben.

Das kann kaum eine Agentur von sich behaupten, da unter normalen Umständen Agenturen die Budgets der Firmen nur verwaltet und wenn sich der gewünschte Erfolg nicht einstellt, bekommt man gerne folgendes Zitat zu hören: "Henry Ford wusste, dass er von jedem Dollar 50 Cent sparen könnte, aber eben nicht welches der beiden 50 Cent Stücke!" Die Steigerung des Markenbekanntheit wird als letztes Argument ins Feld geführt.

Aktuell sehe ich den Weinmarkt im Bezug auf das Internet in Umbruch, da die gesetzlichen Anforderungen an Shops, immer höher werden und sich das Marketing rund um den Wein durch die Zunahme der möglichen Vertriebskanäle und ihrer Vernetzungen stetig verändert. Damit wird sich auch das Verhältnis von Weinmarken zu stationären Händlern, Online-Händlern und Online-Marktplätzen verändern.

Hier ist professionelle Unterstützung gefragt, damit Sie alle Chancen erkennen und vor allen Dingen auch nutzen. Muss man Freude bei Facebook gewinnen oder mittels Twitter einen Nachrichten-Pushdienst nutzen? Oft Ernüchterung auf, wenn man an die wirklich verursachten Kosten realistisch berechnet.

Das Internet ist aus seinen Kinderschuhen erwachsen und geschenkt bekommt man dort heute nichts mehr, so ist die Erfahrung und das Wissen gefragt, um im Internet erfolgreich zu sein. Es sind Kleinigkeiten, aber Sie haben große Auswirkungen wie z.B. die Abbildung der Flaschen beim Artikel. Leider ist das Onlineangebot in einem eigenen Shop nicht der Garant für Umsätze.
Meine Bewunderung gilt dem Winzer, der neben der harten Kellerarbeit, dem Vertrieb noch Zeit findet das Internet noch mit zubetreuen.

Wir bieten Ihnen eine echte Partnerschaft an, wenn es um das Thema Internet und Marketing geht.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann würde ich mich freuen von Ihnen zu hören, um bei einem gemeinsamen Gesprächstermin Ihre Erwartungen an das Medium Internet zu erfahren.

Sie erreichen mich persönlich unter meiner Durchwahl 06210-7273000.

Ihr Michael Landrock